Willkommen in der Welt der Genüsse!!!

 

 


Unsere Wochenmärkte:

Jeden 2. Samstag in Bad Bramstedt 

Donnertstag in Itzehoe, Malzmüllerwiesen

 

Die Faszination der Gewürze

Zu den abenteuerlichsten Kapiteln unserer Kultur gehört wohl auch die Geschichte der Gewürze. Es wird von großen Entdeckungen und unerschöpflichem Reichtum erzählt. Auch von Kriegen, vom Auf- und Niedergang ganzer Staaten.

Diese Geschichte ist so alt wie die unserer Menschheit - und abgeschlossen ist sie noch lange nicht. Denn auch heute noch - trotz tausender Jahre Erfahung - gehört Abenteuerlust und Pioniergeist dazu, immer wieder Trends zu entdecken, neue Verfahren zu entwickeln, um aus besten Rohstoffen das zu machen, was Gewürze eingentlich sind:

die Seele eines guten Essens!

Bei der Auswahl dieser "Seele" sind wir mit unseren erlesenen Gewürzen, Gewürzmischungen und Kräutern von A - Z gern behilflich. 

 

Aufbewahrung:

Die empfindlichen Aromastoffe der Gewürze verfliegen an der Luft und verändern sich durch Lichteinfluss. Aufgrund dessen ist es sehr wichtig, Gewürze grundsätzlich in licht- und luftgeschützten Verpackungen aufzubewahren. Griffbereit, aber nicht über dem Herd oder in der Nähe der Heizung. Hitze und Feuchtigkeit schaden der Qualität und die Gewürze werden wertlos.

Bei richtiger Lagerung - kühl, dunkel, trocken - halten Gewürze 2 - 5 Jahre. Gemahlene Gewürze sollte man allerdings wegen des Aromaverlustes 1x im Jahr erneuern.

Im Sommer sollten Gewürze  immer  kühl gelagert werden und grundsätzlich nicht offen bleiben, sonst kann es vorkommen, das sich kleine "Fremdkörper" in den Dosen einnisten.